Malteser Jugend in Münster

GL-Kurse

Du möchtest Gruppenleiter*in werden? Dann bist du hier genau richtig!

Eine erfolgreiche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen benötigt menschlich und fachlich qualifizierte Gruppenleiter*innen. Unsere Kurse vermitteln dir einen Grundstock an Wissen und Erfahrung. Anders als in der Schule geht es aber nicht nur ums Lernen, sondern auch um viel Spaß, Geselligkeit, Kreativität und spannende Gespräche.

Wir freuen uns darauf gemeinsam mit dir unsere Schwerpunkte LACHEN - HELFEN - LERNEN - GLAUBEN aus einem neuen Blickwinkel kennenzulernen und in der Gruppe Kompetenzen zu entdecken und zu entwickeln.

Die nächsten Termine gibt es hier und natürlich im Diözesanjugendreferat bei Annalena:

GL-2 Kurs in den Osterferien, 19.04. – 24.04.2022 auf der Jugendburg Gemen
Anmeldeschluss ist der 19.02.2022 im Diözesanjugendreferat

GL-1 Kurs in den Sommerferien, 18.08. – 21.08.2022 auf der Jugendburg Gemen


Gruppen Leiten I

Nach deiner Teilnahme an diesem Einstiegswochenende kannst Du als Gruppenleiterassistent*in andere Gruppenleiter*innen in ihrer Tätigkeit unterstützen und eigene Erfahrungen sammeln.

Für diesen Kurs solltest du mindestens 15 Jahre alt sein. Bei Fragen kannst du dich jeder Zeit an Annalena im Diözesanjugendreferat wenden.

Worum geht es?

  • Herausfinden, welche Fähigkeiten und Kompetenzen, Stärken und Schwächen du als angehende*r Gruppenleiter*in bereits hast bzw. welche du noch vertiefen und entwickeln kannst.
  • Zielsetzung und Grundlagen der Malteser Jugend als Jugendverband im Malteser Hilfsdienst e.V.
  • Methoden und Möglichkeiten für die praktische Gruppenarbeit
  • Spaß, Spiel und Freude

Wir freuen uns auf dich!


Gruppe Leiten II

Eine erfolgreiche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen benötigt menschlich und fachlich qualifizierte Gruppenleiter*innen. Dieser Kurs soll einen Grundstock an Wissen und Erfahrung vermitteln. Anders als in der Schule geht es aber nicht nur ums Lernen, sondern Geselligkeit, Kreativität, Gespräche und Spaß gehören auch dazu.

Worum geht es?

  • die Rolle & das Auftreten als Gruppenleitung
  • Rechte & Pflichten
  • Zielsetzung & Grundlagen der MaJu
  • Kommunikation, Umgang mit Kritik & Konflikten
  • Angebote zielgruppengerecht & methodisch umsetzen
  • kommunale & kirchliche Jugendhilfesysteme und Netzwerke kennen
  • und vieles mehr!